Gianno

Shetlandpony (Original)

Wallach

geb. am 16.4.2011
von: Gino
aus der: Fidelity

Größe: 106,5 cm

 

Paten: Louis aus Berlin und Anonym

 

Gianno ist ein kleiner, süßer, charmanter Macho. Er ist artig im Umgang, verschmust, aufgeweckt und neugierig. Außerdem hat er sehr tolle, weiche Gänge und einen kräftigen Körperbau.
Gianno lernt schnell und möchte alle "gruseligen" Dinge, die einem beim Ausritt oder im Alltag begegnen, genau begutachten. Er freut sich immer über Beschäftigung und ist sehr anhänglich.
Gianno verbrachte sein zweites Lebensjahr bei seinem Halbbruder "Giano". Die beiden sind echte Kumpels geworden und haben schön zusammen gespielt und ihre Kindheit genossen.

Einige Tage nach seinem zweiten Geburtstag wurde Gianno zum Wallach und zog wieder nach Hause. Er lebte sich schnell wieder in seine Familie ein.

Gianno lässt sich brav reiten. Er ist aber oft recht träge und braucht viel Überzeugungskraft, um zügig zu laufen. Manchmal hat er auch nur keine Lust, das Grundstück für einen Ausritt zu verlassen, weil nicht alle seiner Ponyfreunde dabei sind. Ein paar Mal ging Gianno schon an der Kutsche, die Grundlagen hat er also gelernt. Da er aber auch beim Reiten nicht gern mutig vorneweg läuft, kostet ihn das Kutscheziehen viel Überwindung, weil ja der beschützende Mensch nur hinter ihm sitzt.